Aktueller Stand zur Hochzeitsfeier

Liebe Leute,

angesichts der schwierigen Situation im Moment möchten wir in einem kurzen Blogbeitrag einmal einen aktuellen Stand zu unserer Hochzeit durchgeben. Jetzt, gut sechs Wochen vor der Feier, haben sich einige von euch verständlicherweise ja auch schon danach erkundigt.

Derzeit wissen wir natürlich auch nicht mehr als alle anderen und deshalb auch nicht, wie sich die Situation weiterentwickeln wird. Im Moment ist der Stand, dass die Hochzeit wie geplant am 23. und 30. Mai 2020 stattfinden wird.

Aber klar ist auch, dass die aktuelle Situation bei uns ziemlich auf die Stimmung drückt: Wir haben uns zwei Jahre lang auf die Hochzeit gefreut und viel Liebe und Energie in die Planungen gesteckt. Wir wollten Familie und Freunde an einem Ort versammeln und ein fantastisches Wochenende mit euch allen verbringen – eben eines der schönsten in unserem Leben. Jetzt steht das natürlich auf der Kippe und wir wissen nicht, ob die Feier in der Form tatsächlich irgendwann wird stattfinden können. Das ist sehr frustrierend. Vielen Dank an dieser Stelle an alle, die uns hier schon moralische Unterstützung gespendet haben 😉

Wir warten jetzt erst einmal die weitere Entwicklung ab: Werden die Ausgangsbeschränkungen und Versammlungsverbote in Frankreich verlängert? Wie geht es in Deutschland weiter? Und werden die Grenzen überhaupt offen sein? Falls die Anreise nach Frankreich und Versammlungen von weniger als 100 Personen möglich sein sollten, würden wir das ursprüngliche Datum gern beibehalten. Wir hoffen, unsere Hochzeit zusammen mit euch feiern zu können.

Wir hoffen, dass wir Anfang Mai mehr darüber wissen, wie es weitergeht. Sofern sich etwas an den Plänen ändert, geben wir euch direkt Bescheid.

Alles Gute euch und bleibt gesund!

Julie & Frederik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.